Dein Smartphone spinnt?

Unser Experten-Tipp zeigt, wie du es wieder ans Laufen bringst!

Wenn dein Smartphone verrückt spielt, ist es generell das Beste, zunächst ein Backup deiner Daten anzulegen. Diese Datensicherung bewahrst du an einem sicheren Ort auf. Ein kleines A4-Bankschließfach oder ähnliches in einem anderen Brandschutzbereich sind hierfür hervorragenden geeignet. Notfalls reicht auch das Handschuhfach deines PKW.
Hast du dieses Backup erst einmal angelegt, kannst du anschließend die aktuelle Firmware (erneut) auf das scheinbar defekte Smartphone installieren. Das wirkt oftmals wie ein kleines Wunder! Plötzlich funktioniert wieder alles wir gewohnt, fast so, als sei das Smartphone nagelneu.

Kommunikationsprozesse optimieren mit smarTK!